Herzlich Willkommen

Wir freuen uns, dass Sie uns besuchen. Schauen Sie sich um, es gibt viel zu entdecken...

Vom 14.7.2015 bis zum 17.7.2015 fand unsere Projektwoche mit dem Thema “Natur” statt.

Lesen Sie hier mehr.

Update (4.9.15): Bilder und Berichte der einzelnen Projekte

 

Projektwoche rund um das Thema Natur

2015-07-17 17.55.17

Apfelernte 2015

„Ach, schüttel mich, ach rüttel mich, wir Äpfel sind alle miteinander reif.“

Frei nach dem Märchen „Frau Holle“ der Gebrüder Grimm, ging es vor den Herbstferien auf eine nahegelegene Wiese. Frau Michel stellte die Ernte ihres Apfelbaumes für unsere Schule zur Verfügung. Schüler aus drei AG’s schüttelten und rüttelten den Apfelbaum bis auch der letzte Apfel fiel.

Das Ergebnis konnte sich sehen lassen. Nun dürfen sich alle Schüler über leckeren, selbstgebackenen Apfelkuchen am Nachmittag freuen.

IMG-20151101-WA0000

Briefmarkenaktion

Durch einen Zeitungsartikel waren die Kinder der Adolf-Reichwein-Grundschule in Meudt auf die Briefmarkenaktion des Ehepaares Giesela und Willibald Wagenbach aufmerksam geworden.

Lesen Sie hier mehr.

 

DSC00529

Aktion Wald „Den Wald lesen lernen“

Aktion Wald

Im Rahmen der Projektwoche „Natur“, die im Juli 2015 stattfand, wurde die Kiste der Aktion Wald in dem Projekt „Lebensraum Wald“ (10 Kinder der Klassenstufe 3 und 4) eingesetzt.

 

Lesen Sie hier mehr.

Zwiebelanbau in unserem Schulgarten

DSC01805

Die Kinder steckten voller Eifer die Steckzwiebeln in die Beete. Nun  hieß es warten, bis die ersten grünen Spitzen der Zwiebeln aus der Erde schauten.

 

 

Lesen Sie hier mehr.

Maskottchen_DSA

Zwiebelanbau in unserem Schulgarten

Im Kalenderjahr 2015 konnten die Kinder der Adolf-Reichwein-Grundschule in Meudt zum ersten Mal das Deutsche Sportabzeichen erwerben.

 

Lesen Sie hier mehr.

Zum Schuljahr 2016/17 werden die Kinder  aus den Gemeinden Berod und Zehnhausen in der  Adolf-Reichwein-Grundschule in Meudt eingeschult.

Mitteilung der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion in Koblenz: Antrag der Verbandsgemeinde zur Änderung der Schulbezirke der Grundschulen Meudt und Wallmerod zum Schuljahr 2016/17

“€žAuf Grund der inzwischen eingegangenen Voten und Stellungnahmen wurden  weitere Abstimmungsgespräche zwischen der Verbandsgemeindeverwaltung  Wallmerod und der ADD einerseits sowie der Verbandsgemeinde Wallmerod  und den Schulleitungen der Grundschulen Meudt und Wallmerod andererseits geführt. Übereinstimmende Auffassung  war, dass die aktuelle Entwicklung der Schülerzahlen und die  aufgezeigten Unwägbarkeiten über die künftige Entwicklung der  Schülerzahlen keine tragfähige Grundlage für eine sachgerechte  Entscheidung zur Änderung der Schulbezirke zum jetzigen Zeitpunkt  darstellt.

Die Verbandsgemeindeverwaltung Wallmerod als Antragsteller hat sich deshalb dem Vorschlag  angeschlossen, ihren Antrag auf Schulbezirksänderung zunächst ruhen zu  lassen. Wir werden daher Ende  2016/ Anfang 2017 im Lichte der dann gewonnenen Erkenntnisse zur  Schülerzahlentwicklung erneut die Umsetzung der Maßnahme zum Schuljahr  2017/18 prüfen.”

Nachdem sich die besten Leser der einzelnen Klassen qualifiziert hatten, traten sie am Dienstag, den 15.03.2016 zur Endausscheidung an. Die 15 Kinder aus der 2. – 4. Jahrgangsstufe lasen den Juroren 3 bis 5 Minuten aus einem Wunschtext und anschließend aus einem Fremdtext vor, der ihrem Lesealter entsprechend ausgewählt worden war.

Lesen Sie hier mehr!

Vorlesewettbewerb 2016

DSC01245
Neues Panorama 2bb1
NavUp

Besucherzähler Homepage 

Spielen-macht-Schule-Logo-gross
Logo_FSJ_Schule